Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Für Firmen und Unternehmen

Finanzierung von Ferienfreizeiten

Jedes Jahr im Sommer organisiert JAM eine Ferienfreizeit. Diese Sommerfreizeiten waren in der Vergangenheit nur mit finanzieller Unterstützung durch regionale Firmen, Unternehmen und Organisationen möglich.

Durchschnittlich werden so 60-70 % einer Ferienfreizeit durch Sponsoren finanziert, so dass die Teilnehmer nur noch 30-40 % der Kosten selbst tragen müssen. Diese reduzierten Kosten der Teilnehmer, können durch Antrag beim Landkreis Wesermarsch nochmals zu 50% bezuschusst werden. Somit wird besonders für Familien mit geringem Einkommen (den größten Teil der von und betreuten Kinder und Jugendlichen betrifft dieses!) die Möglichkeit geschaffen, ihre Kinder an den Freizeiten teilnehmen zu lassen.

Ein Beispiel:

Kosten der letzten Freizeit (Segeltour in Holland) pro Teilnehmer: 390,00 EURO
Durch Spenden reduzierter Kostenbeitrag für einen Teilnehmer: 120,00 EURO
Nochmals reduzierter Betrag (50%) durch Antrag beim Landkreis: 60,00 EURO


Statt 390,00 EURO bezahlte ein Teilnehmer nur noch 60,00 Euro um an der Ferienfreizeit teilzunehmen!!!

Wir möchten uns nochmals ausdrücklich bei folgenden Unternehmen, Firmen und Organisationen für ihre Unterstützung in den vergangenen 5 Jahren bedanken:

Weser-Metall GmbH

Premium Aerotec GmbH

Xstrata Zink GmbH

Landessparkasse zu Oldenburg

Ladies' Circle 52 Förderverein Nordenham

Round Table Nordemham

"Old" Round Table Nordenham

Raiffeisenbank Butjadingen-Abbehausen eG

Aktion Mensch

Sudenscher Fonds "Bezirksverband Oldenburg"

Für unsere Gruppenarbeit…

Benötigen wir laufend Materialien wie z.B. Spielgeräte, Sportgeräte, Medien und Arbeitsmaterialien für verschiedene vorausgeplante Projekte.

Mit der Gruppe versuchen wir immer mal wieder auch spannende Aktionen außerhalb unseres Hauses zu organisieren. So waren wir z.B. schon Minigolf spielen, Bowlen, Klettern im Garten, in diversen Museen oder Ausstellungen oder einfach nur bei schönem Wetter am Strand mit anschließendem Eis essen.

Wer hierfür mit uns Ideen entwickeln möchte, und/oder uns dabei finanziell unterstützen möchte , ist uns herzlich willkommen